/versions/ohz/assets/roteskreuz


Blutspenden in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck

6 Termine (jeweils 14.00 – 20.00 Uhr)

Montag    14.01.19    Dienstag  15.01.19
Montag    01.04.19    Dienstag  02.04.19 
Dienstag  02.07.19    Mittwoch  03.07.19

Weitere Termine unter www.kneippverein-ohz.de.



______________________________________________________________

Unsere Geschenkidee: KNEIPP-GUTSCHEINE für jeden Anlass!
Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an in unserer Geschäftsstelle.


______________________________________________________________


Datenschutz
Informationen zum Datenschutz im Kneipp-Verein Osterholz-Scharmbeck e.V.
Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.
Wir möchten darüber informieren, dass der Kneipp-Verein Osterholz-Scharmbeck e.V. besonderen Wert auf die Sicherheit aller persönlichen Daten legt.
Wir versichern, dass wir alle mit der Beitrittserklärung, bei Anmeldung zu Kursen, Fahrten und Veranstaltungen angegebenen personenbezogenen Daten, die auf unserem EDV-System gespeichert und für Verwaltungszwecke des Vereins verarbeitet und genutzt werden, vertraulich behandeln und ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Stellen außerhalb des Kneipp-Vereins Osterholz-Scharmbeck e.V. weitergeben.
Ausgenommen davon sind
die Mitgliedermeldungen an den Kneipp-Bund e.V. in Bad Wörishofen
Meldungen zu Statistikzwecken an den Landessportbund Niedersachsen
Daten von Vorstandsmitgliedern, deren Kontaktdaten zur Erfüllung satzungsgemäßer Aufgaben für die interne und externe Kommunikation weitergegeben werden können.
Es kann jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten angefordert und bei Bedarf auch Korrekturen verlangt werden, sofern die bei uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind. Sofern die gespeicherten Daten für die Abwicklung der Verwaltungsprozesse nicht erforderlich sind, kann eine Sperrung, gegebenenfalls eine Löschung der personenbezogenen Daten verlangt werden.
Auskünfte werden nur in schriftlicher Form (per Brief oder E-Mail) versandt.
Nach Beendigung der Mitgliedschaft im Verein werden personenbezogene Daten gelöscht, soweit sie nicht, entsprechend der steuerrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Vorgaben, aufbewahrt werden müssen. Hiervon sind die Daten ehemaliger Vorstandsmitglieder ausgeschlossen, die weiterhin elektronisch archiviert werden.